März LESSONS

 

Lesson 2 DIE BEFESTIGUNG

Was du in der zweiten Woche lernst:
 

Alles noch mal befestigen

Atemübungen für den Aufbau Belt Gesangstechnik


Übungen:

Atemübung für Beltgesang
Mit Tuch laut zählen durch die Nase

Befestigung von dem, was Du schon weißt:

Übung:

Teil 1: „Singst Du Brust zur Mittel sing ein Ä ga(Ä)nz o(Ä)ben und dann klingt es toll“

Teil 2: „Singst Du Mittel zum Kopf, sing ein ON ga(ON)nz o(ON)ben und dann ist es leicht“

Teil 3: „Wenn es Dir zu hoch ist, musst Du flüstern bis du wieder singen kannst“

TIPS:

Tip Teil 1:
„und dann klingt es toll“ versuche mit einer nicht ganz so hauchigen Babystimme die Phrase zu Ende zu singen.

Tip Teil 2:
Modifiziere ALLE Vokale, die dir zu hoch sind und singe stattdessen Chinese Chicken „ON“ und lass die Flanken dabei los.

TIP Teil 3:
Wenn es dir vor Teil drei zu hoch ist, flüster den vorherigen Satz auch. Wenn es dir nicht zu hoch ist, nicht flüstern und weiterhin kleine Töne denken, zur Chinese ON den dritten Satz modifizieren und Flanken loslassen.

Das schaffst du!

 

 

 Für Frauen:

Für Männer:

 
Screen Shot 2018-01-09 at 16.44.41.png
 
Screen Shot 2018-01-09 at 16.44.41.png